Leiter eCommerce

Unser Mandant setzt konsequent auf die Digitalisierung der Branche und richtet ihr Marketing- und Vertriebsmodell darauf aus. Als Pionier im B2B eCommerce startete er 2001 den ersten Onlineshop für Verbrauchsmaterialien. Heute betreibt er über sein Vertriebsnetz eCommerce in über 30 Ländern mit einem Kanalumsatz von über 110 Mio. € p.a. Hier will er weiter wachsen und sucht dafür einen international erfahrenen:

buisness driver e-commerce – leiter e-commerce

Ihre Tätigkeiten:

Als buisness driver e-commerce, Head of eCommerce vereinen Sie die Tätigkeiten eines Business Analysten und eines Conversion Managers im Bereich E-Commerce. Dabei arbeiten Sie eng mit dem Product Owner, Marketing- und UX-Spezialisten und dem agilen Entwicklungsteam zusammen. Sie definieren und managen die nationalen und internationalen Anforderungen für das Produktmanagement.

  • Datengetriebene Unterstützung bei der Umsetzung der eCommerce-Wachstumsstrategien und Optimierungsmaßnahmen inkl. Beratung interner Stakeholder
  • Product Ownership Data/Web Analytics und Tag Management
  • Analyse der Onlineshop-Performance mit Fokus auf das Frontend (Traffic, Click-Pfade, On-site Verhalten, Conversions etc.), aber zunehmend kanalübergreifend
  • Konzeption und Erstellung von Analyse-Frameworks, Dashboards, Reportings
  • Marktbeobachtung und Identifikation relevanter Trends rund um Datenanalyse und -auswertung

Ihre Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik, Statistik, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen oder Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in den Bereichen Web-/Datenanalyse, Tagging Konzepte/Tag Management, Test Management (idealerweise mit Schwerpunkt Fashion/Konsumgüter oder Retail bei Dienstleistern, Agenturen oder Herstellern)
  • Profunde Kenntnisse im Umgang mit Web Analytics Tools, z. B. Google Analytics, Webtrekk, Omniture/Adobe Analytics etc. sowie erste Kenntnisse im Tag Management
  • Grundkenntnisse in Webshop-Programmierung von Vorteil (HTML, CSS, Javascript)
  • Exzellente analytische Fähigkeiten, Big-Picture-Perspektive und ausgeprägte Liebe zu Zahlen
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge strukturiert und vereinfacht darzustellen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bitte senden Sie uns bei Interesse Ihren CV nebst aussagefähigen Unterlagen an:

Ulrich.Loechter@loechter-company.com
oder rufen Sie uns für weitere Details gerne an:
0173 – 3708 391 bzw. 089 – 6414027